Kifas.org > Institut > Externe Trainer/ -innen > Frank Lauterbach - Betriebliche Mitbestimmung/MAV > 

Frank Lauterbach

Betriebliche Mitbestimmung/MAV

Frank Lauterbach hat 1997 sein Betriebswirtschaftliches Studium an der Fachhochschule Rheinland-Pfalz und sein Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Würzburg und München abgeschlossen. Ab 2002 war er für eine Direktbank, in einer Insolvenzverwalterkanzlei sowie einer international tätigen Wirtschaftskanzlei tätig. Im Jahr 2003 gründete er in München die eigenen Kanzlei und wurde Fachanwalt für Insolvenzrecht und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Er ist Gründungsmitglied des Tegernseer Kreis für Insolvenz und Sanierung e. V. und Mitglied des Arbeitskreises Insolvenzrecht und Sanierung im DAV. Seit 2008 ist er Dozent für Arbeitsrecht und Insolvenzrecht sowie wirtschaftlicher Berater der Arbeitsrechtlichen Kommission – Regionalkommission Bayern des Deutschen Caritasverbandes.